Datenschutzbestimmungen

1. ALLGEMEINES
Glen Dimplex Consumer Appliances Europe, Teil der Glen Dimplex Benelux BV, sowie alle Gruppenunternehmen („wir“, „uns“ und „unsere“) verpflichten sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren. In Bezug auf die Datenschutzgesetzgebung agieren wir als verantwortliche bei der Verarbeitung; Wir werden Ihre personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (EU) 2016/679 und den nationalen Rechtsvorschriften zur Verarbeitung personenbezogener Daten verarbeiten. Wir bitten Sie Folgendes sorgfältig zu lesen, damit Sie mit unseren Ansichten und Praktiken in Bezug auf Ihre persönlichen Daten und die Art und Weise, wie wir mit ihnen umgehen, vertraut sind.

2. BESUCHER UNSERER WEBSITE
2.1 Wir erfassen und verarbeiten möglicherweise persönliche Daten über Sie in den folgenden Situationen:
2.1.1 wenn Sie auf allen unseren Websites („Site“) Formulare ausfüllen. Dies bezieht sich auf Informationen wie E-Mail, Name, Adresse, Telefonnummer, die zum Zeitpunkt der Anmeldung für die Nutzung unserer Website zur Verfügung gestellt werden, und uns bitten, Sie in Verbindung mit unseren Waren oder Dienstleistungen zu kontaktieren, Sie sich für unsere Mailingliste registrieren oder für unsere Waren oder Dienstleistungen anmelden oder diese anfordern;
2.1.2 wann immer Sie uns Informationen geben, wenn Sie ein Problem mit unserer Website melden, eine Beschwerde einreichen, Anfragen stellen oder uns aus einem anderen Grund kontaktieren. Wenn Sie uns kontaktieren, können wir diese Korrespondenz registrieren;
2.1.3 Einzelheiten Ihrer Besuche auf unserer Website, einschließlich Verkehrsdaten, Standortdaten, Weblogs und anderer Kommunikationsdaten, unabhängig davon, ob dies für unsere eigene Rechnungsstellung oder anderweitig erforderlich ist, und die von Ihnen angeforderten Ressourcen (siehe Artikel 2.2.2 im Hinblick auf Cookies); und
2.1.4 wann immer Sie uns Ihre Informationen mitteilen oder wenn wir auf andere Weise Informationen von Ihnen sammeln.
2.2 Wir können darüber hinaus Daten auch auf folgende Arten sammeln:
IP-Adresse
2.2.1 Wir können Informationen über Ihr Gerät, einschließlich Ihrer Internet-Protokoll-Adresse, falls verfügbar, für die Zwecke der Betrugsprävention sammeln. Wir können auch Informationen über das Betriebssystem Ihres Geräts und den Browser-Typ für die Zwecke der Systemverwaltung sammeln. Dies sind statistische Daten über die Browser-Aktionen und Browsing-Muster unserer Nutzer, ohne dass einzelne Personen erkannt werden können.
Cookies
2.2.2 Unsere Website verwendet Cookies, um Sie von anderen Nutzern unserer Website zu unterscheiden. Dies hilft uns, Ihnen eine gute Erfahrung zu bieten, wenn Sie unsere Website durchsuchen, und es ermöglicht uns außerdem, unsere Website weiter zu verbessern. Für detaillierte Informationen über die von uns verwendeten Cookies und die Zwecke, für die wir sie verwenden, verweisen wir auf unsere Cookie-Richtlinien
2.3 Wir können Ihre personenbezogenen Daten verwenden, wenn wir ein berechtigtes Interesse daran haben, um:
2.3.1 Sie mit Informationen oder Dienstleistungen zu versorgen, die Sie angefordert haben;
2.3.2 Ihnen zu ermöglichen, an interaktiven Funktionen unserer Website teilzunehmen, so weit Sie möchten;
2.3.3 sicherzustellen, dass Inhalte von unserer Website so dargestellt werden, wie es für Sie und Ihr Gerät am effektivsten ist;
2.3.4 Verbesserungen an unserer Website und unseren Dienstleistungen vorzunehmen;
2.3.5 Beschwerden oder Fragen, die Sie eventuell eingereicht haben, zu bearbeiten und zu handhaben; und
2.3.6 sich zu Marketingzwecken an Sie zu wenden, sofern Sie die Erlaubnis erteilt haben (weitere Informationen finden Sie in Artikel 6).
Links zu Websites
Unsere Website kann eventuell Links zu und von Websites Dritter enthalten. Wir weisen darauf hin, dass wenn Sie einem Link zu einer dieser Websites folgen, diese Websites unterschiedliche Bedingungen für die Erfassung und den Schutz Ihrer persönlichen Daten verwenden; wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Bestimmungen. Wenn Sie unsere Website verlassen, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzhinweise oder die Datenschutzbestimmungen jeder besuchten Website zu lesen.

3. KUNDEN
3.1 Wir sammeln Daten wie E-Mail, Name, Adresse, Telefonnummer, wenn Sie Waren oder Dienstleistungen von uns über unsere Website bestellen. Wir verwenden diese Informationen, um Ihre Bestellung zu bearbeiten und unsere vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen.
3.2 Um unsere Vereinbarung mit Ihnen zu treffen, müssen wir möglicherweise auch personenbezogene Daten mit Dritten, wie Zahlungsdienstleistern und Postorganisationen, ausschließlich zum Zweck der Lieferung der von Ihnen bestellten Waren oder Dienstleistungen teilen oder anderweitig die mit Ihnen geschlossene Vereinbarung umzusetzen;

Wenn wir Ihre Daten an Dritte weitergeben, stellen wir sicher, dass Ihre Daten nicht für andere Zwecke verwendet werden. Diese Verarbeitung personenbezogener Daten wird in einer Verarbeitungsvereinbarung festgehalten, in der unter anderem vereinbart ist, dass Ihre Daten gelöscht werden, sobald diese für die Ausführung unserer Arbeit nicht mehr benötigt werden.
3.3 Wir werden keine Informationen an andere als die oben genannten Parteien weitergeben, es sei denn, dies ist gesetzlich erlaubt oder erforderlich.
3.4 Wir können auch Ihr Feedback auf unserer Website und Marketingmaterialien veröffentlichen (mit Ihrer vorherigen Zustimmung);
3.5 Wir werden Ihre Daten so lange aufbewahren, wie dies für die Lieferung der von uns bestellten Waren oder Dienstleistungen erforderlich ist und für 5 Jahre (Für Kunden, die einen Faber-Kamin gekauft haben, gilt ein längerer Zeitraum von nicht länger als 15 Jahren in Verbindung mit der speziellen Garantiezeit). Wenn Sie angegeben haben, dass Sie Marketing-Korrespondenz von uns erhalten möchten, speichern wir Ihre persönlichen Daten für den im nachfolgenden Artikel 6 genannten Zeitraum.

4. LIEFERANTEN
Wir werden Daten wie Kontaktpersonen, E-Mail-Adressen, Namen- und Adressdaten und Telefonnummern sammeln, um Sie bezüglich der von Ihnen bestellten Waren oder Dienstleistungen zu kontaktieren, Folgeaufträge zu erteilen und Zahlungen an Sie für die von Ihnen gelieferten Waren und / oder Dienstleistungen zu leisten. Wir werden die persönlichen Daten 5 Jahre nach Lieferung der Waren / Dienstleistungen aufbewahren.

5. WENN SIE KEINE PERSÖNLICHEN DATEN BEREITSTELLEN
Soweit wir gesetzlich oder aufgrund einer mit Ihnen getroffenen Vereinbarung zur Erhebung personenbezogener Daten verpflichtet sind und Sie uns die angeforderten Daten nicht auf unser Verlangen zur Verfügung stellen, dann können wir möglicherweise nicht in der Lage sein, den Vertrag zu erfüllen, den wir mit Ihnen geschlossen haben oder versuchen zu schließen (z. B. mit in Bezug auf die Lieferung unserer Waren oder Dienstleistungen an Sie). In diesem Fall müssen wir möglicherweise ein Produkt oder eine Dienstleistung stornieren, die Sie bei uns erworben haben. Wir werden Sie jedoch informieren, wenn dies der Fall ist.

6. MARKETING
6.1 Zusätzlich zu den oben in den Artikeln 2-4 beschriebenen Anwendungen können wir – sofern Sie angegeben haben, dass Sie Marketing-Korrespondenz von uns für eine unserer Marken erhalten möchten – sich für unsere Mailinglisten oder Newsletter registrieren, an einem unserer Wettbewerbe teilnehmen oder Sie uns Ihre Daten bei Netzwerktreffen mitteilen – Ihre persönlichen Daten verwenden, wenn wir ein legitimes Interesse daran haben, um Ihnen Informationen über unsere Waren, Dienstleistungen, Geschäftsaktualisierungen und Veranstaltungen mitzuteilen, an denen wir glauben, dass Sie interessiert sein könnten.
6.2 Sie sind jederzeit berechtigt, die in Artikel 6.1 beschriebenen Informationen nicht mehr zu empfangen. Um auszuwählen, das Sie diese Informationen nicht mehr empfangen möchten, können Sie:
6.2.1 das entsprechende Feld auf dem Formular ankreuzen, auf dem wir Ihre Daten sammeln.
6.2.2 auf die Schaltfläche „Abmelden“ in einer der relevanten Ankündigungen klicken; oder
6.2.3 uns eine E-Mail an die Adresse DDPR@glendimplex.eu senden oder uns unter der Nummer +31(0)513-656500 mit Ihrem Namen und Ihren Kontaktdaten anrufen.
6.3 Wenn Sie sich für den Erhalt von Marketing-Korrespondenz von uns registriert haben, speichern wir die persönlichen Daten 5 Jahre.
6.4 Um unsere Marketing-Aktivitäten korrekt für Sie durchzuführen, müssen wir möglicherweise auch personenbezogene Daten an Dritte, wie zum Beispiel Agenturen für unsere Mailing-Systeme, Marketing-, Website- und Werbeagenturen und Postorganisationen, ausschließlich für die Lieferung von Produkten und / oder Dienstleistungen weitergeben, zur Durchführung unserer Marketing-Aktivitäten für alle unsere Marken.

7. ÜBERWACHUNG UND REGISTRIERUNG
Möglicherweise können wir die Kommunikation mit Ihnen (z. B. Telefonanrufe und E-Mails) zur Qualitätssicherung und Schulung beobachten und aufzeichnen.

8. AUTOMATISIERTE BEARBEITUNG
Wir treffen keine automatisierten Entscheidungen bezüglich Ihrer persönlichen Daten.

9. RECHTSGRUNDLAGE FÜR DIE VERARBEITUNG IHRER PERSÖNLICHEN DATEN
9.1 Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies gesetzlich zulässig ist. In den meisten Fällen verwenden wir Ihre persönlichen Daten für folgende Zwecke:
9.1.1 für die Erfüllung eines mit Ihnen geschlossenen Vertrages;
9.1.2 soweit dies zur Erfüllung einer Verpflichtung erforderlich ist, die uns aufgrund von Gesetzen oder Vorschriften auferlegt wird;
9.1.3 soweit erforderlich, um Ihre wesentlichen Interessen im Zusammenhang mit einem von Ihnen erworbenen Produkt zu schützen; und
9.1.4 im Interesse unserer legitimen Interessen (wie in diesen Vorschriften beschrieben), es sei denn, Ihre Interessen und Grundrechte haben Vorrang vor diesem.

10. MITTEILUNG PERSONENBEZOGENER DATEN AN DRITTE
10.1 Zusätzlich zu den oben genannten Drittparteien können wir Ihre Daten in folgenden Situationen zum Nutzen unserer berechtigten Interessen auch an Dritte weitergeben:
10.1.1 an Mitarbeiter für die Lieferung von Waren oder Dienstleistungen für Sie;
10.1.2 an unsere angeschlossenen Organisationen (Verarbeiter) für die interne Verwaltung;
10.1.3 Anbieter von IT-Software (Verarbeiter), die unsere Website hosten und Daten in unserem Auftrag speichern;
10.1.4 professionelle Berater, einschließlich Sachbearbeiter, Anwälte, Banker und Versicherer, die uns Beratungs-, Bank-, Rechts-, Versicherungs- und Buchhaltungsdienstleistungen anbieten;
10.1.5 Steuerbehörden, Aufsichtsorgane und andere Stellen, die unter bestimmten Umständen verlangen, dass die Verarbeitungsaktivitäten gemeldet werden; und
10.2 Wir können personenbezogene Daten an die Polizei, Aufsichtsbehörden, Rechtsberater oder ähnliche Dritte weitergeben, sofern wir gesetzlich verpflichtet sind, personenbezogene Daten offenzulegen oder zu teilen, um einer gesetzlichen Verpflichtung und anderen Vereinbarungen nachzukommen, die Bedingungen unserer Website aufrechtzuerhalten oder anzuwenden; oder um unsere Rechte, unsere Besitztümer oder die Sicherheit unserer Kunden oder anderer zu schützen. Dies beinhaltet auch den Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zur Betrugsprävention und der Reduzierung von Kreditrisiken.
10.3 Wir werden ohne Ihre Zustimmung keine personenbezogenen Daten an andere Organisationen verkaufen oder weitergeben.

11. GRENZÜBERGREIFENDES DATENVERKEHR
11.1 Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übermitteln.

12. DATENSCHUTZ
12.1 Sofern wir Ihnen ein Passwort zur Verfügung gestellt haben oder Sie dieses gewählt haben, mit dem Sie Zugriff auf bestimmte Teile unserer Website haben, sind Sie dafür verantwortlich, dieses Passwort geheim zu halten. Wir bitten Sie, kein Passwort mit jemandem zu teilen.
12.2 Leider ist der Datenverkehr über das Internet nicht vollkommen sicher. Obwohl wir unser Bestes tun werden, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer Daten, die an unsere Website gesendet werden, nicht garantieren; Der Versand erfolgt auf eigene Gefahr.
12.3 Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden auf unseren sicheren Servern geteilt. Wir haben angemessene physische, technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre Daten vor unbeabsichtigtem Verlust und unberechtigtem Zugriff, Nutzung, Veränderung oder Kommunikation zu schützen. Darüber hinaus beschränken wir den Zugang zu personenbezogenen Daten auf solche Mitarbeiter, Hilfspersonen, Auftragsnehmer und sonstige Dritte, die ein berechtigtes kommerzielles Interesse daran haben, auf sie zuzugreifen.

13. ZUGANG ZU AKTUALISIERUNG, ENTFERNUNG UND EINSCHRÄNKUNG DER VERWENDUNG VON PERSÖNLICHEN DATEN
13.1 Es ist wichtig, dass die persönlichen Informationen, die wir über Sie haben, korrekt und aktuell sind. Wir bitten Sie, uns im Falle einer Änderung der von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten zu informieren.
13.2 Nach den Datenschutzgesetzen haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in bestimmten Situationen zu widersprechen oder eine zuvor von Ihnen erteilte Genehmigung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen. Sie haben auch das Recht, die über Sie gespeicherten Daten einzusehen und dass sie Ihnen in verständlicher Form zur Verfügung gestellt werden. Wenn Sie eine Kopie aller oder eines Teils Ihrer persönlichen Daten wünschen, senden Sie bitte eine E-Mail an GDPR@glendimplex.eu. In bestimmten Situationen behalten wir uns das Recht vor, eine angemessene Gebühr zu erheben, um Ihre Anfrage zu erfüllen.
13.3 Sie können uns auch bitten, Folgendes zu tun:
13.3.1 Aktualisierung oder Änderung Ihrer persönlichen Daten, wenn Sie der Ansicht sind, dass diese inkorrekt ist;
13.3.2 Ihre persönlichen Daten aus unserer Datenbank vollständig zu entfernen;
13.3.3 Kopien Ihrer persönlichen Daten in einem üblichen Format zur Verfügung zu stellen und Ihre Daten an eine andere Organisation weiterzugeben, sofern Sie diese uns zur Verfügung gestellt haben, und wir bearbeiten das elektronisch mit Ihrer Erlaubnis oder soweit dies für die Durchführung eines Vertrages notwendig ist; oder
13.3.4 Beschränkungen für die Verwendung Ihrer persönlichen Daten auferlegen.
13.4 Wir können spezifische Informationen von Ihnen anfordern, um Ihre Identität und Ihr Zugriffsrecht zu überprüfen und Ihnen die persönlichen Informationen, die wir über Sie besitzen, zur Verfügung zu stellen oder die von Ihnen gewünschten Änderungen durchzuführen. Gemäß den Datenschutzgesetzen können und dürfen wir uns manchmal weigern, Ihnen den Zugang zu den von uns gespeicherten persönlichen Daten oder Teilen davon zu gewähren, oder uns weigern, bestimmte Anfragen zu erfüllen, die auf der Grundlage Ihrer oben genannten Rechte gestellt wurden. Wenn wir Ihnen keinen Zugang zu Ihren persönlichen Daten geben oder eine andere Anfrage, die wir erhalten haben, nicht bearbeiten können, werden wir Sie unbeschadet etwaiger durch Gesetze oder Vorschriften auferlegter Beschränkungen über die Gründe hierfür informieren.
13.5 Wir bitten Sie, alle diesbezüglichen Anfragen an unseren Datenschutzbeauftragten von Glen Dimplex Consumer Appliances Europe unter
Angabe Ihres Namens und der von Ihnen angeforderten Maßnahme zu richten.
14. RECHT AUF RÜCKNAHME DER ERLAUBNIS
Soweit Sie der Erhebung, Verarbeitung und Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten zugestimmt haben, sind Sie berechtigt, Ihre Zustimmung unter bestimmten Umständen zu widerrufen. Um Ihre Zustimmung zu widerrufen, bitten wir Sie, uns per E-Mail zu kontaktieren: GDPR@glendimplex.eu.

15. ÄNDERUNGEN UNSERER DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen jederzeit zu ändern; Alle von uns vorgenommenen Änderungen werden auf dieser Seite veröffentlicht. Wir werden Sie über alle Änderungen dieser Bestimmungen informieren, die einen wesentlichen Einfluss darauf haben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, speichern oder verarbeiten. Wenn wir Ihre zuvor gesammelten persönlichen Daten für andere Zwecke verwenden möchten, als wir Ihnen zum Zeitpunkt der Erfassung mitgeteilt haben, werden wir Sie darüber informieren und, im gesetzlich erforderlichen Umfang, um Ihre Erlaubnis bitten, bevor wir Ihre persönlichen Daten für einen neuen oder nicht damit zusammenhängenden Zweck verwenden. Wir können Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies nicht aufgrund geltender Gesetze oder Vorschriften verlangt wird, außerhalb Ihres Wissens oder Einverständnisses verarbeiten. 

16. KONTAKT
Wir haben einen Datenschutzbeauftragten ernannt, der die Einhaltung dieser Datenschutzbestimmungen überwacht. Wenn Sie Fragen, Anmerkungen oder Anfragen zu diesen Bestimmungen oder zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail unter der Adresse: DEPR@glendimplex.eu. Sie haben auch das Recht, sich an das “Information Commissioners Office” zu wenden, wenn Sie mit unserer Antwort auf die von Ihnen gemeldeten Probleme unzufrieden sind, auf https://ico.org.uk/global/contact-us/